Hohenbrugg: Kommando bleibt in bewährten Händen

Marcus Gordisch und Gernot Neubauer (3.u.4.v.r.) wurden wiedergewählt.
  • Marcus Gordisch und Gernot Neubauer (3.u.4.v.r.) wurden wiedergewählt.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

In der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hohenbrugg an der Raab wurden Kommandant Marcus Gordisch und Stellvertreter Gernot Neubauer im Beisein von Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Johann Kienreich mit 100 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Damit bleibt das Kommando der Wehr im Gemeindegebiet von Fehring in bewährten Händen.
Gordisch ließ die Einsätze des vergangenen Jahres Revue passieren. Insgesamt 38.000 Stunden sind die Kameraden im Einsatz gewesen.

Autor:

Heimo Potzinger aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.