Klänge aus Venezuela ertönten in Bad Radkersburg

Die Musikschüler mit dem „Venezuela 7/4 Ensemble“ und Direktor Alfred Ornig (l.)
  • Die Musikschüler mit dem „Venezuela 7/4 Ensemble“ und Direktor Alfred Ornig (l.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

BAD RADKERSBURG. Internationale Lerninhalte wurden den Schülern der Musikschule Bad Radkersburg geboten. Das „Venezuela 7/4 Ensemble“ brachte ihnen in einem Workshop die Kultur und Rhythmen Venezuelas näher. Höhepunkt war das Abschlusskonzert im Zehnerhaus, für dessen Organisation das Kulturforum verantwortlich gezeichnet hat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen