Stephanus
Mitarbeiter der Tageswerkstätte sind fit in Erster Hilfe

Die betreuten Mitarbeiter im Hause Stephanus erhielten ein Erste-Hilfe-Kurs-Zertifikat.
  • Die betreuten Mitarbeiter im Hause Stephanus erhielten ein Erste-Hilfe-Kurs-Zertifikat.
  • Foto: Claudia Heltsch
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Zum ersten Mal fand in der Tageswerkstätte Stephanus in St. Stefan ein Erste-Hilfe Kurs-speziell für die betreuten Mitarbeiter des Hauses statt.

Unter der Anleitung von Bezirkskommandant Josef Schaffler und den Sanitätern Lore Neuhold und Bernd Pascher erlernten die Kursteilnehmer in drei Einheiten Maßnahmen zur Leistung Erster Hilfe.

Zunächst ging es darum, die Notrufnummern zu wiederholen und sich einzuprägen, danach wurde die Notfallskette geübt. Zudem stand das korrekte Anlegen von Verbänden auf dem Kursprogramm. Auch die Themen Verbrennungen und stabile Seitenlage fanden in praktischen Übungen Berücksichtigung. Höhepunkt war die Besichtigung eines Rettungstransportwagens.
Zum Abschluss des Kurses bekamen die Teilnehmer in feierlichem Rahmen ein Zertifikat verliehen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen