Rosenhalle: Viertelmillion Besucher in 17 Jahren

TUS-Jugend-Obmann Alois Nagl, Sektionsleiter Erich Hötzl, Bürgermeister Johann Kaufmann, Maria Puntigam, Gemeindekassier Johann Tropper, Vizebürgermeister Fritz Pferschi, Gemeindesekretärin Doris Fuchs, Gemeindevorstandsmitglied Franz Schwarzl (v.l.) und vorne Hallenwart Bernhard Prischink.
  • TUS-Jugend-Obmann Alois Nagl, Sektionsleiter Erich Hötzl, Bürgermeister Johann Kaufmann, Maria Puntigam, Gemeindekassier Johann Tropper, Vizebürgermeister Fritz Pferschi, Gemeindesekretärin Doris Fuchs, Gemeindevorstandsmitglied Franz Schwarzl (v.l.) und vorne Hallenwart Bernhard Prischink.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Beim Bockbieranstich des TUS in St. Stefan durfte Bürgermeister Johann Kaufmann den 250.000sten Besucher seit der Eröffnung der Rosenhalle begrüßen.

Mit Maria Puntigam aus Mühldorf war die Viertelmillion voll. Die glückliche Gewinnerin erhielt einen Korb mit regionalen Produkten. Die Halle für Veranstaltungen jeglicher Art ist seit 17 Jahren in bestem Zustand. Dies sei vor allem ein Verdienst des Hallenpersonals unter der Leitung von Hallenwart Bernhard Prischnik.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen