Schinkenfest im Gesäuse begeisterte seine Fans

Essigbaron und Sterngucker im Gesäuse bei der Arbeit.
  • Essigbaron und Sterngucker im Gesäuse bei der Arbeit.
  • hochgeladen von Roman Schmidt

REGION. Die größte Gruppe beim Schinkenfest kam aus dem obersteirischen Gesäuse. Sie gewannen ihr eigenes Schinkenfest. Top-Betriebe der Region machten sich auf die Reise und feierten im über 500 Jahre alten Gemäuer des Gasthofs Schnabl in Landl ein fulminantes Fest. Die Gäste versicherten: "Wir gründen einen Schinkenfest-Fanklub."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen