Erasmus+
Stradener Kinder bauen auf Fledermauskästen

Die Kinder des Stradener Kindergartens mit den Projektverantwortlichen, Ehrengästen und den gestalteten Fledermauskästen.
10Bilder
  • Die Kinder des Stradener Kindergartens mit den Projektverantwortlichen, Ehrengästen und den gestalteten Fledermauskästen.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Matthäus Trummer

Beim Erasmus+ Projekt "Flederaus auf dem Vulkan" haben Bildungseinrichtungen aus Straden, Sveti Ana und Maribor grenzübergreifend insgesamt 150 Fledermauskästen gestaltet und zusammengebaut. Der Zuschnitt erfolgte durch die Berg- und Naturwacht Straden, die auch die Betreuung der Kästen im öffentlichen Raum übernehmen wird.

Die für Menschen äußerst nützlichen Fledermäuse, sie fressen Insekten und Schädlinge in den Wäldern, haben durch veränderte Bauweisen vermehrt mit Quartierproblemen zu kämpfen. Dem möchte man mit dem Bau von Ersatzquartieren entgegen wirken, so Experte Bernd Freitag. Die Kästen werden immer in Gruppen aufgehängt werden, bevorzugen Fledermäuse doch Wechselquartiere. Die Landesforstdirektion hat 30 zusätzliche Kästen für das Projekt gesponsert.

Autor:

Matthäus Trummer aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.