Theaterer spielten wieder für die heimischen Kinder

Einen Teil des Reinerlöses aus den Vorstellungen ihrer letzten Komödie „Die Außerirdischen sind da“ spendeten die Theaterer Merkendorf dem Kindergarten Merkendorf. Mit dem Betrag wurden verschiedene Spielgeräte und Ausstattungen für den Ruhebereich angeschafft. Theaterer-Obmann Robert Friedl und sein Team übergaben den Betrag an die Kindergartenleitung. Bad Gleichenbergs Bürgermeisterin Christine Siegl und Kindergartenleiterin Regina Pfeiler bedankten sich für diese karitative Aktion.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen