Baureportage: Gregorc steht für Genüsse

Laden in die "GenussEcke" ein: Gerlinde Peheim sowie Petra und Ernst Gregorc (v.l.) freuen sich auf Besuch in Misselsdorf.
4Bilder
  • Laden in die "GenussEcke" ein: Gerlinde Peheim sowie Petra und Ernst Gregorc (v.l.) freuen sich auf Besuch in Misselsdorf.
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Mit der Serie "Wir kaufen daheim" bietet die WOCHE lokalen Betrieben eine Bühne. Einen regionalen Familienbetrieb mit vier Mitarbeitern führt seit dem Jahr 2000 Ernst Gregorc in Misselsdorf bei Mureck.

Bis vor Kurzem stand der Name vor allem für Lebendgeflügel und Futtermittel. Ein Ausflug von Gattin Petra Gregorc vor rund eineinhalb Jahren sollte dies ändern. Im Gespräch mit Freundinnen entstand die Idee, am heimischen Betrieb zunächst zusätzlich auch Nudelspezialitäten anzubieten. Aus einem anfänglichen Garagenverkauf entwickelte sich die "GenussEcke" mit einer riesigen Auswahl an regionalen Produkten. 50 Quadratmeter Verkaufsfläche, ein Kühlraum und Lebensmittellager bieten den nötigen Platz für Team, Kunden und Spezialitäten. Ausschließlich steirische und großteils regionale Professionisten setzten den Traum einer hellen, freundlichen und gemütlichen Präsentationsfläche in nur vier Monaten um. Fünf Parkplätze gewährleisten die stressfreie Zufahrt.

Wer sich selbst einen Eindruck von der "GenussEcke" machen möchte, tut dies am besten bei der Eröffnung am 12. August. Zwischen 10 und 17 Uhr locken u.a. Verkostungen, eine Hupfburg und zehn Prozent Rabatt auf alle Produkte.

Noch mehr Wissenswertes über die "GenussEcke"....

2 Fragen an Ernst Gregorc

Was bedeutet für Sie persönlich Genuss?
Genuss ist für mich, wenn zu Hause mit frischen regionalen Lebensmittel gekocht wird und mit diesen Produkten tolle Gerichte gezaubert werden. Diese werden dann in gemütlicher Atmosphäre verspeist.

Sie haben bei der Umsetzung des Projekts auf steirische und großteils regionale Partner gesetzt. Warum?
Wir freuen uns, wenn die Leute bei uns einkaufen. Also liegt es für mich nahe, auch mit meinem Geld die Region zu unterstützen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen