Bauernhof des Jahres
Die Krönung des Milchmädchens

Die strahlenden Zweitplatzierten: Günter Schöllauf, Sonja Trummer und die Söhne Felix (r.) und Elias freuen sich über die Auszeichnung.
2Bilder
  • Die strahlenden Zweitplatzierten: Günter Schöllauf, Sonja Trummer und die Söhne Felix (r.) und Elias freuen sich über die Auszeichnung.
  • Foto: Foto Fischer
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Bauernhof des Jahres: Milchmädchenhof von Sonja Trummer auf Platz zwei.

REGION. Unsere Familienbetriebe sind die starke Basis unseres Bundeslands. Dies spiegelt sich vor allem in der heimischen Landwirtschaft wider. Die Landwirtschaftskammer hat kürzlich wieder den Bauernhof des Jahres gekürt. Insgesamt wurden beim Voting für die 23 Kandidaten 44.640 Stimmen, davon 39.144 online, abgegeben. Der Sieg ging letztendlich ins Murtal bzw. an die leidenschaftlichen Schafzüchter Maria und Markus Straßer.

Es begann mit einem Ziegenbock

Platz zwei ging in die Südoststeiermark – und zwar an den Milchmädchen-Hof von Sonja Trummer und Günter Schöllauf in Risola in der Marktgemeinde St. Anna am Aigen. Die Karriere von Sonja Trummer und Günter Schöllauf als Ziegenhalter hat ja wahrlich märchenhaft begonnen. Sie bekam nämlich einen Ziegenbock geschenkt. Zu jenem gesellten sich in der Folge sieben Ziegen und so begann dann die Selbstversorgung mit Milch, Fleisch und Käse.

Zu Gast: die steirische LK-Vizepräsidentin Maria Pein (l.).
  • Zu Gast: die steirische LK-Vizepräsidentin Maria Pein (l.).
  • Foto: Foto Fischer
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Sonja Trummer lebte den Mut zur Veränderung. Sie ließ ihren Beruf als Bandagistin hinter sich und lebte fortan mit voller Kraft für die Landwirtschaft. Trummer absolvierte die Ausbildung zur landwirtschaftlichen Facharbeiterin und setzte dem Ganzen mit der Meisterprüfung die Krone auf. In ihrer Käse-Manufaktur stellt sie Joghurt, Topfen und Frischkäse-Variationen her, die ab Hof und an Spitzenbetriebe der regionalen Gastronomie verkauft werden. Auch Kitzfleisch zählt zur Angebotspalette. Insgesamt halten Sonja Trummer und Günter Schöllauf 45 Muttertiere und 90 Kitze, die auch von einem Hüttenhund bewacht werden.

Haben Sie schon mal von den Milchmädchen-Leckereien gekostet?

2 Fragen an Sonja Trummer:
Wie wichtig sind Ihnen Bewerbserfolge wie der zweite Platz bei "Bauernhof des Jahres"?
Solche Erfolge bestätigen natürlich unsere Arbeit. So ein großer Betrieb war ja ursprünglich gar nicht geplant. Nach all den Mühen ist solche eine Auszeichnung natürlich ein weiterer Ansporn.
Wie einfach bzw. schwierig ist es, mit einem landwirtschaftlichen Familienbetrieb über die Runden zu kommen?
Es kommt darauf an, ob man mit der Masse schwimmt oder selbst innovativ ist.

Die strahlenden Zweitplatzierten: Günter Schöllauf, Sonja Trummer und die Söhne Felix (r.) und Elias freuen sich über die Auszeichnung.
Zu Gast: die steirische LK-Vizepräsidentin Maria Pein (l.).


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen