NMS St. Stefan
Ein Schulschitag als Lohn fürs Klassenprojekt

Die Schüler der NMS St. Stefan gewannen einen gemeinsamen Schitag.
  • Die Schüler der NMS St. Stefan gewannen einen gemeinsamen Schitag.
  • Foto: Ella Kienreich
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Die Einladung zu einem gemeinsamen Schitag haben die Schüler der 1.b-Klasse der Neuen Mittelschule St. Stefan im Rosental ihrer Kreativität zu verdanken. Im Rahmen eines Wettbewerbs des Fachverbandes der Seilbahnen in Österreich holten die Kinder Platz zwei und damit den Gutschein für den Ausflug an einen Ort ihrer Wahl.
Die Aufgabenstellung im Wettbewerb "ski creative zwanzig.achtzehn" war keine einfache. Die Schüler mussten sich mit der Geschichte der Seilbahnen in Österreich auseinandersetzen. Im fächerübergreifenden Projekt unter der Leitung von Ella Kienreich spannten die Schüler den Bogen von den Anfängen über die Gegenwart bis hin zu utopisch anmutenden Formen von Aufstiegshilfen der Zukunft.

Autor:

Heimo Potzinger aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.