Fahrzeugbergung

4Bilder

Die FF Dirnbach wurde mittels stillen Alarm alarmiert und rückte mit 5 Mann, RLFA 1000 und MTF zur Fahrzeugbergung aus. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde auf die Straße gezogen und der Fahrzeuglenker konnte seine Fahrt wieder fortsetzen. Verletzt wurde niemand, es entstand nur Sachschaden am Fahrzeug.
Bericht & Fotos: OBI Florian Hacker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen