Feuerwehr Feldbach stellt Zukunftsweichen

Leitung:  Schriftführer Franz Maier, Kassierin Nadja Hermann, Kommandant-Stv. Luigi Pisano und Kommandant Peter Baptist (v.l.).
  • Leitung: Schriftführer Franz Maier, Kassierin Nadja Hermann, Kommandant-Stv. Luigi Pisano und Kommandant Peter Baptist (v.l.).
  • Foto: FF Feldbach
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

FELDBACH. Die Feuerwehr Feldbach rund um Kommandant Peter Baptist zog im Rahmen der Wehrversammlung Bilanz über das Jahr 2016. Man leistete 17.467 ehrenamtliche Stunden im Zuge von 1.233 Tätigkeiten. Dazu zählten 341 Einsätze, wobei sich diese in 87 Brandeinsätze und 254 technische Einsätze aufgliedern. Ein Löwenanteil der Zeit wurde in die Ausbildung, die Instandhaltung der Ausrüstung sowie in die Verwaltung investiert.
Der Abend wurde nicht nur für einen Leistungsbericht, sondern auch für Ehrungen genutzt. Für 50 Jahre Tätigkeit im Feuerwehrdienst wurde Josef Scheucher geehrt – Erich Kölldorfer für seine 25-jährige Tätigkeit. Das "Verdienstzeichen 3 Stufe" nahm Edmund Hochleitner entgegen. Das "Verdienstzeichen 2 Stufe" ging an Walter Lindenau. Florian Karner freute sich über die Urkunde für den absolvierten Lehrgang „Führen 1". Christin Baumgartner, Julia Kröpfl, Carina Gartler, Martin Wippel und Tobias Hödl erhielten die Urkunde für die abgeschlossene Grundausbildung.
Eben genannte Mitglieder und Marcel Schweiger rücken von der Feuerwehrjugend in den Aktivstand auf. Im Zuge der anschließenden Vorstandswahl wurde Peter Baptist als Kommandant bestätigt. Die Nachfolge von Franz Gartler als Feuerwehrkommandant-Stv. tritt Luigi Pisano an. Nadja Hermann ist neue Kassierin und löst somit Johannes Petz ab. Franz Maier komplettiert die Wehrleitung als Schriftführer.

Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.