Edelstauden
Feuerwehreinsatz nach Pkw-Überschlag

Die Feuerwehr sperrte den Unfallort in Edelstauden weiträumig ab.
3Bilder
  • Die Feuerwehr sperrte den Unfallort in Edelstauden weiträumig ab.
  • Foto: FF Edelstauden
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Donnerstagnachmittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Edelstauden zu einem Verkehrsunfall auf der B 73 kurz nach dem Berggasthof Fink alarmiert.

Eine junge Lenkerin war mit ihrem Pkw aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen, wie Pressebeauftragter Fabian Erlinger von der Feuerwehr Edelstauden berichtet. Nach mehrfachem Überschlag soll das Auto 20 Meter abseits der Straße im Acker zum Stillstand gekommen sein.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde die verletzte Person bereits durch das Rote Kreuz versorgt. Die Feuerwehr sicherte unter Einsatzleiter Andreas Neuhold die Unfallstelle mit Unterstützung der Polizei weiträumig ab, ein Brandschutz wurde aufgebaut.

Nach der Erstversorgung wurde die Lenkerin mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH gebracht. Die stark befahrene B 73 konnte nach der Fahrzeugbergung und den Aufräumarbeiten wieder vollständig für den Verkehr freigegeben werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen