Ortsreportage Gnas
Gnaser hatten trotz Corona Spaß am Ferienprogramm

140 Kinder hatten trotz Corona-Einschränkungen viel Spaß am vielfältigen Ferienprogramm.
2Bilder
  • 140 Kinder hatten trotz Corona-Einschränkungen viel Spaß am vielfältigen Ferienprogramm.
  • Foto: Marktgemeinde Gnas
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Wie 13 andere Leader-Gemeinden im Steirischen Vulkanland auch hatte Gnas ein Sommerprogramm im Rahmen der Aktion "Ferien(s)pass" auf die Beine gestellt.
An 16 Veranstaltungen und Workshops nahmen rund 140 Kinder teil. Das "Ferien(s)pass"-Team war sehr bemüht, Events zu organisieren, leider ließen sich aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht alle planmäßig durchführen.

Schaumgebremstes  Kulturprogramm

Das heutige Tatschkern, die Gnaser Wirtschaftsschau, wurde abgesagt und quasi auf 4. bis 6. Juni 2021 verschoben. Was das Kulturprogramm betrifft, so wolle man die Events unter den gebotenen Vorkehrungen und Hygienemaßnahmen stattfinden lassen, wie Bürgermeister Gerhard Meixner bestätigt – "eben ein bisschen schaumgebremst". Vizebürgermeisterin Elisabeth Triebl und Team seien überaus engagiert. Meixner schwärmt: "Wie die kleine Gruppe zusammenhält, das ist echt faszinierend."
Die aktuellen Termine findet sich unter www.gnas.gv.at

140 Kinder hatten trotz Corona-Einschränkungen viel Spaß am vielfältigen Ferienprogramm.
Schnell ein Selfie: Die meisten Aktionen fanden im Freien statt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen