Feuerwehr
Großeinsatz am Nationalfeiertag

Die Beseitigung der Ölspur dauerte mehrere Stunden.
  • Die Beseitigung der Ölspur dauerte mehrere Stunden.
  • Foto: BFVFB/C. Karner
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Zehn Feuerwehren standen am Nationalfeiertag mit 125 Kräften im Einsatz, um eine 19 Kilometer lange Ölspur quer durch die Südoststeiermark zu binden.
Die Ölspur zog sich von Pertlstein, durch das Stadtgebiet von Feldbach, über Unterweißenbach, bis nach Fischa bei Gnas und weiter bis nach Kohlberg. Der Verursacher war schnell ausgemacht: ein Traktor mit Anhänger, der Hydrauliköl verloren hatte, wie Christian Karner vom Feuerwehr-Pressedienst bestätigte.

Die Einsatzkräfte waren mit 25 Fahrzeugen ausgerückt. Bis das Öl gebunden war, brauchten sie gemeinsam mit dem Straßenerhaltungsdienst (STED) Feldbach und St. Stefan sowie der Polizei ganze drei Stunden lang.
Der betroffene Streckenabschnitt wurde mit Gefahrentafeln abgesichert. Zwei spezielle Kehrmaschinen sammelten das aufgebrachte Ölbindemittel wieder ein.

Gemeinsam im Einsatz waren die Feuerwehren von Kohlberg, Perlsdorf, Gnas, Gniebing, Feldbach, Raabau, Mühldorf, Leitersdorf, Pertlstein, Fehring und das Einsatzleitfahrzeug des Bereichsverbandes Feldbach, die Straßenmeisterei Feldbach und St. Stefan sowie die Polizei.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen