In der Pause mal schnell ans Piano

Ran an die Tasten – am Informationstag präsentierte man das neue Instrument.
  • Ran an die Tasten – am Informationstag präsentierte man das neue Instrument.
  • Foto: Borg Bad Radkersburg
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

BAD RADKERSBURG. Im Zuge des Informationstages am Borg Bad Radkersburg präsentierte man an verschiedenen Informationsständen die Bildungsschwerpunkte der Schule. Zu den Höhepunkten zählte die Präsentation des neuen Projekts „Mit Piano in die Pause“. Dank der Unterstützung des Klavierhauses Fiedler steht der Schülerschaft in der Pausenhalle ab sofort ein neues Pianino zur Verfügung. Ziel des Projekts ist das gemeinsame Spielen und Singen während der Pausen. Für Direktor Eduard Fasching stellt diese neue musische Option einen zusätzlichen Impuls der gelebten Schulgemeinschaft am Borg Bad Radkersburg dar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen