LR Schickhofer besucht NMS Straden

24Bilder

Auf einer Südoststeiermarktour konnte Schulleiter Dir. Karl Lenz LR Michael Schickhofer auch in der die Neuen Mittelschule Straden begrüßen. Schickhofer, der im Land für die Bereiche Bildung, Familie und Jugend zuständig ist, interessierte sich besonders für den neuen Schulhof, in dem die Kinder und Pädagogen ihre bewegte Pause genießen. Projektleiterin Christine Schober-Haberl erzählte gemeinsam mit Ernst Muhr vom Verein Fratz Graz, wie unter großer Kinderbeteiligung der neue Pausenhof entstanden ist. Kinder, Lehrer, Eltern und die Gemeindevertretung waren von Anfang an in das Projekt eingebunden. Die Umsetzung erfolgte von regionalen Firmen, die notwendigen Geldmittel wurden vom Land Steiermark (Gemeindereferent Hermann Schützenhöfer) und den eingeschulten Gemeinden aufgebracht, erklärte Regierungskommissär Gerhard Konrad. Über eine, vom LR mitgebrachte Spielebox freuten sich die Kinder natürlich ganz besonders. Die offizielle Eröffnung ist für 4. Juli 2015 geplant.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen