Mit Tortillas zur Arbeit ins Heu

Heuarbeit auf den Wiesen des Blaurackenvereins.
3Bilder

Tortillas, Guacamole, Penne alsugo und türkischen Honig gab es beim Willkommensabend eines internationalen Jugendcamps von "Grenzenlos" in Straden. Damit stellten sich die neun Teilnehmer aus sieben Nationen bei ihren Gastgebern Gerhard Konrad, Karl Lenz und Bernard Wieser kulinarisch vor. Denise Koller aus Hof bei Straden und Alba Santamaria, eine spanische Studentin der Soziokulturellen Animation, leiteten das heurige Grenzenlos-Camp in Straden.
Die Teilnehmer aus Mexiko, Russland, Spanien, Italien, dem Libanon und der Türkei wurden in ihrer zweiwöchigen Tätigkeit vor allem mit Aufgaben zum Natur- und Landschaftsschutz betraut. Heuernte auf den Wiesen des Blaurackenvereins und Neophytenbekämpfung in den Wäldern der Region standen am Programm.

Arbeit und Freizeit
In ihrer Freizeit lernten die Jugendlichen die Region Straden, den Bezirk und das Land kennen. Wanderungen mit der Berg- und Naturwacht, ein Lagerfeuer am Saziani, Ausflüge nach Riegersburg, Feldbach, Bad Radkersburg und Graz, aber auch zahlreiche Workshops bereicherten ein umfangreiches Programm. Zum Abschluss halfen die Camp-Teilnehmer auch am Blaurackenfest im Haus der Vulkane mit. "Die Gruppe ist zusammen gewachsen und wir wollen uns auch noch weiterhin treffen", hob Denise Koller hervor.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen