Jagerberg
Nach Sturz vom Dach Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein 27-jähriger Mann musste im Rettungshubschrauber nach einem Arbeitsunfall in Jagerberg nach Graz geflogen werden.
  • Ein 27-jähriger Mann musste im Rettungshubschrauber nach einem Arbeitsunfall in Jagerberg nach Graz geflogen werden.
  • Foto: Symbolfoto: FF Mooskirchen
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

JAGERBERG. Ein 27-Jähriger zog sich bei einem Arbeitsunfall am Samstag eine schwere Kopfverletzung zu. Er befindet sich allerdings schon auf dem Weg der Besserung!

Der 27-jährige Mann führte in Jagerberg gemeinsam mit seinem Vater Bauarbeiten an der Terrassenüberdachung bei seinem Eigenheim im Ortsteil Pöllau durch. Beim Absteigen vom Dach stürzte der junge Mann aus rund drei Metern Höhe von einer Aluleiter auf den Asphaltboden ab.

Nach kurzer Bewusstlosigkeit war das Unfallopfer wieder ansprechbar. Der Mann musste im Rettungshubschrauber zum LKH Graz geflogen und dort stationär aufgenommen werden. Er befindet sich auf dem Wege der Besserung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen