Neuer Ratgeber hilft dementen Menschen

4Bilder

Die Stadt Feldbach ist Vorreiter in der Demenzbetreuung. Nun gibt es einen
eigenen Ratgeber.

Im Feldbacher Tabor-Saal präsentierte Daniela Adler vom Steirischen Vulkanland eine neue Infobroschüre, den Demenz-Ratgeber. Andrea Descovich und Anna Ploderer von der Plattform "Miteinander leben in Vielfalt" unterstützten sie dabei.
Die beiden Gemeinderätinnen hatten gemeinsam mit Projektleiterin Alexandra Bogen im Jahr 2017 die Aktion "Demenzfreundliche Gemeinde" initiiert. Mit der finanziellen Unterstützung des Vereines "Steirisches Vul-kanland" mit EU-Fördermitteln wurde die Broschüre erstellt. "Das ist österreichweit die erste und einzige Publikation zu diesem Thema", erläuterten Vul-kanland-Obmann Josef Ober und Sozialhilfeverbandsobmann Reinhold Ebner.
Auf 152 Seiten bietet der Demenz-Ratgeber Begriffserklärungen und Definitionen. Dazu kommen Expertisen von Ärzten und Fachleuten sowie Adressen von Institutionen und Ansprechpartnern.
Die Broschüren liegen in den Gemeindeämtern, Arztpraxen, Apotheken und im Büro des Steirischen Vulka

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen