Ratgeber zur Suizidprävention

Engagiert: Kathrin Waidulak und Astrid Geiger mit Gemeinderätin Andrea Descovich (M.) von den Psychosozialen Diensten.
  • Engagiert: Kathrin Waidulak und Astrid Geiger mit Gemeinderätin Andrea Descovich (M.) von den Psychosozialen Diensten.
  • hochgeladen von Anna Konrad

Mitarbeiterinnen des Kompetenzzentrums Südoststeiermark klären auf.
Astrid Geiger und Kathrin Waidulak stellten den neuen Ratgeber "Kinder und Jugendliche in suizidalen Krisen" in der Stadtbibliothek Feldbach vor.
Der Ratgeber richte sich an Eltern, Lehrer und an alle, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, so Geiger. Das Wichtigste sei immer, das Gespräch mit den gefährdeten Personen zu suchen und rechtzeitig professionelle Hilfe hinzuzuziehen. Die Initiative Go-on bietet auch Schulungen und Workshops an.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen