Ratschendorfs Feuerwehr mit viel frischem Blut

Ratschendorfs Kommandant Andreas Haas (l.) beförderte die vier engagierten Jugendlichen zu Feuerwehrmännern.
  • Ratschendorfs Kommandant Andreas Haas (l.) beförderte die vier engagierten Jugendlichen zu Feuerwehrmännern.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

RATSCHENDORF. Zum 130. Mal traf sich Ratschendorfs Feuerwehr zur Wehrversammlung. Kommandant Andreas Haas berichtete von 9.387 geleisteten Stunden im Jahr 2015. Stolz ist man auf die Jugend. Moritz Voglmeier, Jonas Gicha, Florian Haas und Viktor Knyazev wurden in den Stand der Feuerwehrmänner befördert. Das Quartett sicherte sich 2015 u.a. das Jugendleistungsabzeichen in Gold, das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber und das Funkleistungsabzeichen in Bronze.

Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.