Polizei
Schon wieder Suchtgift-Plantage aufgeflogen

Bad Gleichenberger Beamte stellten in Gnas zwei Indoor-Hanfplantagen sicher.
  • Bad Gleichenberger Beamte stellten in Gnas zwei Indoor-Hanfplantagen sicher.
  • Foto: Konstantinov
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Erneut konnten Polizisten der Suchtmittel-Gruppe Bad Gleichenberg eine Cannabis-Plantage ausheben – dieses Mal in Gnas. Schon Anfang des Monats hatten die Beamten, damals in Klöch, einen Suchtgifthändler ausgeforscht.
Die Beamten stießen in einem Mehrparteienwohnhaus in Gnas auf zwei Aufzuchtanlagen für Hanfpflanzen. Nach umfangreichen Ermittlungen hatten die Polizisten Nachschau in der Wohnung des 25-Jährigen gehalten. Dabei entdeckten sie im versperrten Kellerabteil zwei professionell errichtete Indoor-Anlagen. Sie stellten 60 Cannabispflanzen sicher. 
In der Befragung gab der 25-Jährige an, dass er das Marihuana aufgrund seiner aktuellen finanziellen Notlage gewinnbringend an Konsumenten weiterverkaufen hätte wollen. Der Wert des Ertrags wäre bei einer Ernte schätzungsweise zwischen 20.000 und 25.000 Euro gelegen.
Der Mann wurde auf freiem Fuß angezeigt. Etwa fünf ausgeforschte Konsumenten werden ebenfalls bei der Staatsanwaltschaft Graz angezeigt, wie es in einer Pressemeldung der Landespolizeidirektion Steiermark heißt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen