Freibad Tieschen
Startschuss für Badespaß in völlig neuer Qualität (plus Video)

Die offizielle Eröffnung des Freibads hat Tieschens Bürgermeister Martin Weber (4.v.l.) u.a. mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer (4.v.l.) vorgenommen.
3Bilder
  • Die offizielle Eröffnung des Freibads hat Tieschens Bürgermeister Martin Weber (4.v.l.) u.a. mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer (4.v.l.) vorgenommen.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Tieschen feierte im großen Rahmen die Eröffnung des neu gestalteten Freibads.

In Tieschen ist nun mit einem großen Fest der offizielle Startschuss für das neue bzw. modernisierte Freibad gefallen. Das 1,8 Millionen-Euro-Projekt wurde mithilfe einer Landessonderförderung in der Höhe von einer Million realisiert. Im Mittelpunkt steht das 25 lange Edelstahlbecken, das Kleinkinderbecken wurde verdoppelt und besitzt nun auch eine Rutsche.
Stark in die Planung eingebunden wurde auch die Bevölkerung. So wurde etwa der Vorschlag berücksichtigt, einen direkten Zugang zu benachbarten Spielplatz zu schaffen – auch ein "Mama-Raum" ist Teil des "Projektpakets". Kantinenpächter Karl-Heinz Wohlkinger freut sich über eine neue Gastroküche und vergrößerte Terrasse.
Vom neuen Freibad überzeugte sich bei der offiziellen Eröffnung u.a. Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer. Für ein würdiges Rahmenprogramm sorgten z.B. der lokale Musikverein, die Kindergartenkinder und die Volksschüler. Für Stimmung sorgte außerdem Mr. Voice.
Vor Ort waren auch die lokalen Winzer Simon Engel, Robert Platzer und Leo Gollmann. Sie hatten tags zuvor je einen Landessieg in Graz abgeräumt und wurden auch dementsprechend gefeiert.

Das Freibad
Öffnungszeiten:
Mai bis August, Montag bis Sonntag von 10 bis 21 Uhr
Tageseintrittspreise:
• Kinder (6 bis 13): 1,50 Euro
• Jugendliche (14 bis 17): 2,50 Euro
• Erwachsene (ab 18 Jahre): 3 Euro

Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.