ÖBB
Umstellung für Pendler in Richtung Graz

Entlang der Ostbahn kommt es zu Streckensperren und zum Einsatz von Bussen.
  • Entlang der Ostbahn kommt es zu Streckensperren und zum Einsatz von Bussen.
  • Foto: ÖBB
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Bauarbeiten erfordern eine Streckensperre auf der Ostbahn, wie die ÖBB informieren. Ab 4. Oktober wird zwischen Feldbach und Szentgotthárd und ab 9. Oktober zwischen Studenzen und Szentgotthárd ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.
 
Ein Schwerpunkt sind die baulichen Maßnahmen zur Modernisierung des Bahnhofs Fehring mit der Errichtung des neuen Personendurchgangs. Außerdem werden Arbeiten an den Gleisanlagen zwischen Studenzen-Fladnitz und Rohr an der Raab verrichtet.
 

Schienenersatzverkehr

Zwischen Feldbach und Szentgotthárd wird von 4. Oktober , 
7 Uhr bis 9. Oktober, 3 Uhr ein Schienersatzverkehr angeboten. Die Verlagerung auf die Straße ist ebenfalls zwischen Studenzen-Fladnitz und Szentgotthárd von 
9 Oktober, 3 Uhr bis 12. Oktober 3 Uhr notwendig.
 
Die Abfahrtszeiten der Busse des Schienenersatzverkehres können teilweise vom Regelfahrplan abweichen. Dies kann Auswirkungen auf Anschlussverbindungen haben. Teilweise kann es außerdem zu geänderten Zustiegsstellen bei den Bussen des Schienenersatzverkehrs kommen. Die Fahrgäste sollten sich daher vor Fahrtantritt nochmals genau über die aktuellen Verbindungen informieren – auf www.oebb.at, unter 05-1717 oder am" Scotty mobil App"
 

Eisenbahnkreuzungen gesperrt

Im Zuge der Arbeiten kommt es bei Rohr an der Raab und in Fehring zur Sperre von zwei Eisenbahnkreuzungen – und zwar auf der L 248 in Rohr/Raab  in der Gemeinde Edelsbach bei Feldbach am Sonntag, 11. Oktober von 7 Uhr 17 Uhr und in der Bahnhofsstraße in Fehring von 10. Oktober, 7 Uhr bis 11. Oktober 17 Uhr.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen