Die Florianis wanderten und trafen ins Schwarze

Das Vereinsheim des Sportschützenvereines Bad Gleichenberg diente als Labestation beim internen Wandertag der Feuerwehr Bad Gleichenberg. Nachdem die fleißigen Wanderer Würstel und Getränke genossen haben, durften sie ihr Können mit dem Luftgewehr unter Beweis stellen. Obmann Franz Hermann will dabei sogar das eine oder andere Talent erkantt haben. Gestärkt machten sich die Feuerwehrkameraden unter der Führung ihres Kommandanten Michael Karl danach wieder auf den Weg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen