Die Schützen des Bezirkes ermittelten ihre Meister

2Bilder

Fünf Vereine nahmen an der Bezirksmeisterschaft Süd Ost für Luftpistole, Luftpistole LP5 und Luftgewehr im Lokal des SSV Bad Gleichenberg teil. Die Gastgeber nützten ihren Heimvorteil perfekt aus und holten insgesamt 14 Meistertitel. Damit stellte der SSV Bad Gleichenberg seine derzeitige Vormachtstellung in der Region wieder unter Beweis. Der SV Feistritztal folgte in diesem Ranking mit acht Titeln vor dem TUS Fehring mit sechs Titeln. Der Rohrbacher SSV holte zwei Meistertitel und für den SV Weiz gab es einen ersten Platz.
Oberschützenmeister Franz Hermann freute sich sehr, dass die Bezirksmeisterschaft in Bad Gleichenberg stattfand. Er bedankte sich bei allen Teilnehmern und den Helfern für den reibungslosen Ablauf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen