Bundesmeisterschaften
Fehringer Schützen holten sensationell vier Goldene

Theresa Eisler, Hannah Siegl, Sebastian Pachler, Laura Pachler (v.l.)
  • Theresa Eisler, Hannah Siegl, Sebastian Pachler, Laura Pachler (v.l.)
  • Foto: TUS Fehring
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Das Fehringer Sportschützenteam lieferte bei den Bundesmeisterschaften der österreichischen Sportunion mit der Luftpistole eine sensationelle Performance ab. Gleich vier Goldmedaillen schauten für die Steiermark heraus – allesamt für den TUS Fehring.
Theresa Eisler (Frauen), Hannah Siegl (Jugend 1), Sebastian Pachler (Jugend 2) und Laura Pachler (Jungschützen) siegten in ihren Klassen. Überraschend kamen die Erfolge für den Obmann der Fehringer Sportschützen, Hannes Mayer, der mit  "diesem starken Abschneiden nicht gerechnet" hat. Umso größer ist die Freude bei den Athleten und den Funktionären.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen