Kirchbach: Judoka Carina Reicht ist Vizestaatsmeisterin

Judoka Carina Reicht (l.) holte den U18-Vizestaatsmeistertitel.
  • Judoka Carina Reicht (l.) holte den U18-Vizestaatsmeistertitel.
  • Foto: Benjamin Archan
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Carina Reicht ist frischgebackene Vizestaatsmeisterin. Die junge Kirchbacher Judo-Athletin holte bei den U18-Staatsmeisterschaften in Wien die Silbermedaille.
Im Finale unterlag Reicht nach einem lange Zeit ausgeglichenen Kampf der Staatsmeisterin Leonie Wagenbichler aus Salzburg knapp. Doch der Ärger über den verpassten Titel währte nicht lange. Nach Lisa Rumpf im Jahr 2012 hatte es Carina Reicht geschafft, eine Staatsmeisterschaftsmedaille nach Kirchbach zu holen.
Neben Reicht war auch Benedikt Ladenhaufen in der Gewichtsklasse bis 81 Kilogramm am Start. Für ihn bedeutete allerdings der Kampf in der zweiten Runde gegen den späteren Sieger Moritz Höllwart aus Bischofshofen das frühe Aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen