Platz vier für Stradens Fußballerinnen im Landesfinale

Das Team der NMS Straden mit Betreuerstab.
  • Das Team der NMS Straden mit Betreuerstab.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

STRADEN. Das Fußball-Mädchenteam der NMS Straden bestritt das Landesfinale in Hartberg. Nach einer knappen Niederlage gegen die späteren Landessiegerinnen vom BG/BRG Gleisdorf trafen die Südoststeierinnen im Spiel um Platz drei auf das Team der Sport-NMS Weiz. Dieses ging erst im spannenden 8-Meter-Schießen verloren. Betreut wurde Stradens Truppe übrigens von Sportlehrerin Christine Schober-Haberl, Jugendtrainer Erwin Tuscher von der Sportunion Straden und Lehramts-Praktikantin Julia Hatzl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen