Für eine Nacht wurden die Schultüren geöffnet

Präsentation: Im Rahmen von Modeschau und Tänzen zeigten die Schüler auch stolz ihre selbst genähten Patchwork-Polster.
  • Präsentation: Im Rahmen von Modeschau und Tänzen zeigten die Schüler auch stolz ihre selbst genähten Patchwork-Polster.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Vanessa Janisch

Die Fachschule Schloss Stein in Petzelsdorf bei Fehring veranstaltete wieder ihre alljährliche lange Nacht der Schule, in der die Familien und Besucher einen näheren Einblick in den Schulalltag bekommen konnten. Nach einer mehrsprachigen Begrüßung präsentierten die Schüler ihre selbst genähten Stücke in einer Modenschau. Die Ballkleider, Rucksäcke, Dirndln und Sweater begeisterten dabei das Publikum. Außerdem gab es Instrumental-, Tanz- und Chorauftritte. Neben den Schülerdarbietungen gab Direktorin Rudolfine Praßl einen Rückblick über das vergangene Schuljahr. Natürlich durfte auch die Kulinarik nicht zu kurz kommen: Regionale Spezialitäten wie der "Stein Burger" und hausgemachte Schnitten und Germmehlspeisen konnten verkostet werden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen