Lehrlingsakademie startet in der Südoststeiermark

Spannende Inhalte bieten die regionalen Wirtschaftskammerfunktionäre, das WIFI-Team und die teilnehmenden regionalen Betriebe den Lehrlingen an der Akademie.
  • Spannende Inhalte bieten die regionalen Wirtschaftskammerfunktionäre, das WIFI-Team und die teilnehmenden regionalen Betriebe den Lehrlingen an der Akademie.
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Die Wirtschaftskammer und das WIFI bieten erstmals in der Südoststeiermark die "Lehrlingsakademie" an. 28 Teilnehmer von acht lokalen Unternehmen haben sich für den auf drei Jahre aufgeteilten je dreitägigen Workshop, dessen Kosten für die Betriebe mit bis zu 75 Prozent gefördert wird, schon angemeldet. Die Schwerpunkte und der Kurstermin wurden gemeinsam mit den Unternehmen festgelegt. Das Modul A wird von 19. bis 21. Feber am WIFI an der WK-Regionalstelle Südoststeiemark über die Bühne gehen.
Inhaltlich geht es vor allem um die gute Kommunikation im Berufsalltag – beginnend vom betriebsinternen Umgang miteinander bis hin zur Kommunikation mit Kunden, sei es nun persönlich oder per E-Mail.

Sich selbst kennenlernen

Laut dem WIFI-Team ist Selbstreflexion der Weg zum Erfolg. So lernen Teilnehmer durch Videoanalysen ihr eigenes Verhalten kennen. Vom Angebot begeistert sind Betriebe aller Größenordungen und Branchen. So stammen z.B. Akademiestarter vom Autohaus Uitz in Feldbach, aber etwa auch aus dem Rauchfangkehrerbetrieb von Franz Krisper in Kirchbach.

Lehrlingsakademie
Kursort: WIFI an der WKO-
Regionalstelle Südoststeiermark, Ottokar-Kernstock-
Straße 10, Feldbach
Termin: 19. bis 21. Feber
Kontakt: 0316/602-1234

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen