Bezahlte Anzeige

Wohlfühlen mit der Tischlerei Knaus

Weihnachtslaterne: Familie Knaus baut kleine und große Laternen für zu Hause und zum Verschenken.
2Bilder
  • Weihnachtslaterne: Familie Knaus baut kleine und große Laternen für zu Hause und zum Verschenken.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Sabine Wolf

Mit Philipp Knaus ist die vierte Generation am Werk. Die Tischlerei Knaus in Schützing blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. „Altes erhalten, Neues gestalten“ ist das Motto der Wohlfühltischlerei.



Bestes Holzhandwerk

Nicht nur in Zirbenbetten, sondern auch in der Sanierung und im Bau klassischer Kastenstockfenster fühlen sich die Holzhandwerker daheim – genauso wie in der Gestaltung moderner Wohnräume. Die Zirbenbetten sind seit Jahren der Renner. Metallfrei und mit viel Liebe zum Detail geschaffen, sind sie über die Landesgrenzen hinweg begehrt und sorgen – dank radiästhetisch bestätigter Wirkung – für einen strahlenfreien, erholsamen Schlaf. Und dass die Tischlerei die besten Mitarbeiter hat, davon zeugt Julian Fink, der bei der Berufs-WM zum drittbesten Tischler der Welt gekürt wurde.

TIPP
Laternenbauen undNussnkifln
am 30. November ab 15 Uhr in der Tischlerei.
Bitte um Anmeldung!

TISCHLEREI KNAUS
Schützing 4
8330 Feldbach
Tel. 03152-2618
www.knaus.at


Mehr zum Thema:
Genussvoll



Das Magazin im Thermen- und Vulkanland Steiermark:
Vorweihnachtliche Genusstour im Vulkanland und alle Adventmärkte im Bezirk. Das und vieles mehr findet ihr auf unserer Themenseite.

Zur Themenseite
Weihnachtslaterne: Familie Knaus baut kleine und große Laternen für zu Hause und zum Verschenken.
Zirbenbett vom Hause Knaus.
Autor:

Sabine Wolf aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.