13.03.2017, 13:52 Uhr

Der ÖKB des Bezirkes bilanzierte für 3.800 Mitglieder

Auf der Bezirkstagung erhielten verdiente Amtsträger Urkunden. (Foto: KK)
In der 67. ÖKB-Bezirkstagung in Bairisch Kölldorf lag der Fokus auf der Bilanz der 19 Ortsverbände. An 697 Ausrückungen, 64 Veranstaltungen – wie Bälle oder Ausflüge – und 197 Sport- und Freizeitaktivitäten nahmen 18.000 Kameraden und Gäste teil.
Auch Ehrungen standen auf dem Programm. Verschiedene Auszeichnungen erhielten Engelbert Paier, Erwin Zeiringer, Josef Mahler, August Kummer und Alois Steinkleibl.
Der ÖKB des Bezirkes zählt rund 3.800 Mitglieder. Bezirksobmann ist Franz Ortauf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.