03.06.2017, 08:17 Uhr

Die besten Chefs in der Küche

Zwei südoststeirische Köche unter den besten zehn in Österreich.

Welche Kostbarkeiten wir in der Heimat haben, wird mit der WOCHE-Aktion "Wir kaufen daheim" sichtbar. Auch in der Gastronomie ist die Südoststeiermark bestens aufgestellt. Jährlich wählen über 3.000 Mitarbeiter aus der Gastronomie und Hotellerie die Besten ihrer Zunft. Die Aufnahme in das Ranking "50 Best Chefs" ist daher nicht nur die höchste Branchenauszeichnung für Spitzenköche, die Liste dient gleichzeitig als ultimativer Insiderguide für nationale und internationale Gourmets, die ständig auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen sind.

Im Rahmen der "Chefdays", Österreichs größten Foodsymposiums, wurden die besten Köche Österreichs bei einer feierlichen Preisverleihung vor 2.500 Fachbesuchern in Graz geehrt. Unangefochten und schon zum zweiten Mal in Folge an die Spitze der Bestenliste gewählt, würdigte ein Publikum von über 2.500 Köchen Heinz Reitbauer aus dem Steirereck in Wien mit der Auszeichnung zum besten Koch Österreichs. Unter den nationalen Top 10 finden sich gleich zwei Köche aus der Steiermark: Richard Rauch und Harald Irka, jüngster Koch auf der Bestenliste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.