07.04.2017, 09:19 Uhr

Feldbachs Imker trafen sich zum ersten Stammtisch 2017

Bienenzuchtverein-Obmann Alois Rauch (r.) mit dem Vortragenden Johannes Bischof und Imkerkollegen vom Bienenzuchtverein Feldbach beim ersten Imkerstammtisch im Gasthaus Kleinmaier.
UNTERWEISSENBACH. Beim diesjährigen ersten Imkerstammtisch des Bienenzuchtvereins Feldbach, freute sich Obmann Alois Rauch zahlreiche Imkerkollegen im Gasthaus Kleinmaier in Unterweissenbach begrüßen zu dürfen. Nach wichtigen Informationen zur VIS Bienenstandsregistrierung, Abgabe der Futterkranzproben und die Weitergabe von Bienenschwärmen, informierte Wanderlehrer Johannes Bischof beim Imkerlichen Fortbildungskurs über Völkerführung auf Honigertrag, Qualität und Schwarmverhinderung. Übrigens: am 20. Mai findet österreichweit der bereits 9. Tag des offenen Bienenstocks statt. In Feldbach wird dieser in der Imkerei Alois Rauch in Oedt durchgeführt. Interessierte können sich vor Ort über die Imkerei und Bienenzucht informieren und unter fachkundiger Anleitung einen Blick in das Innenleben eines Bienenstocks wagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.