13.11.2016, 12:44 Uhr

25 Jahre Geburtshilfe und Frauenheilkunde

Geburtenabteilung: Andrea Kasper, leitende Schwester der Station und Primarius Hannes Hofmann informierten.

Beratung, Führungen und Informationen gaben einen Einblick in die Station.

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des LKH Feldbach hatte das Team unter der Leitung von Primarius Hannes Hofmann zum Tag der offenen Tür geladen. Die Abteilung stellte den Besuchern Informationen rund um die Geburt, aber auch über das Brustgesundheitszentrum zur Verfügung. Führungen durch die verschiedenen Räumlichkeiten der Station, wie etwa den Kreißsaal, gaben den Besuchern einen Überblick über die Ausstattung. Zudem informierte das Team über die geschichtliche Entwicklung der Abteilung in den vergangenen 25 Jahren. So wurden etwa seit der Eröffnung am 1. November 1991 bis zum 31. Oktober dieses Jahres 32.526 Geburten gezählt. Das Rekordjahr war 1996 mit 1.636 Geburten. Jährlich verzeichnet die Abteilung um die 1.300 Geburten und ist damit die zweitgrößte Geburtenabteilung in der Steiermark.
Schwangere Frauen können sich jederzeit zum Geburtsvorbereitungskurs anmelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.