10.11.2017, 14:12 Uhr

30 Jahre VP Frauen - Ortsgruppe Eichkögl

Im Jahre 1987 wurde auf Initiative des damaligen Ortsparteiobmannes Alois Schröck eine Ortsgruppe der Steirischen Frauenbewegung in Eichkögl ins Leben gerufen.

Anlässlich des nun 30-jährigen Jubiläums fanden sich beinahe alle Frauen dieser besonders regen Gemeinschaft des Ortes, sowie viele Ehrengäste zu einer Feier im Gasthaus Monschein ein. Ortsleiterin Elisabeth Nigitz freute sich besonders die VP Frauen Landesgeschäftsführerin Michaela Hartner, die Bezirksleiterin Petra Rauch, sowie die ehemalige Bezirksleiterin Theresia Kulmer und Bürgermeister Hans Einsinger begrüßen zu dürfen.

Ehrung

Im Zuge einer Ehrung wurde den ehemaligen Leiterinnen, Gertrude Karner, Rosina Kien, Annemarie Schmidt und Mag.a Stefanie Rabl die Ehrennadel der VP Frauen in Bronze, bzw. Agnes Scheer für ihre 10jährige verdienstvolle Leitung der Eichkögler Ortsgruppe das Abzeichen der silbernen Sonnenblume verliehen. Weiters wurde langjährigen Mitgliedern die Goldene Urkunde der steirischen VP Frauen überreicht und auf das herzlichste für all ihr Tun und Machen gedankt.

Beim anschließenden Beisammensein erinnerte man sich gerne an viele schöne Stunden und Begegnungen und konnte am umfangreichen Rückblick erkennen wie vielfältig die Aktivitäten der Frauenbewegung sind. Angefangen von Kursen, Vorträgen, Mitwirkung beim Wandertag, Kirtag und Stillen Advent in Eichkögl bis hin zu Wanderungen, Ausflügen und der Pflege des Blumenschmuckes am Kirchplatz und vieles andere mehr; das ganze Jahr über ist die VP Frauengemeinschaft präsent und wird auch in Zukunft das gesellschaftliche Leben in Eichkögl aktiv mitgestalten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.