07.10.2017, 12:51 Uhr

Außergewöhnliche Künstler

Kunstverein Agora kooperiert mit slowenischen Künstlern.

Mit einer Vernissage von zwei außergewöhnlichen Künstlern setzt die Galerie Agora in Bad Gleichenberg ihr Herbstprogramm fort. Linda Keckeis präsentiert eine Auswahl ihrer farbenprächtigen und großflächigen Bilder, der Slowene Dhiraj Rossmann zeigt gedrechselte Holzschalen und Holzvasen. Berta Keckeis sorgte mit berührenden Liedern für die musikalische Note, Anita Riegerbauer und Wolfgang Reicht steuerten meditative Klänge bei.
Die gebürtige Vorarlbergerin Linda Keckeis wohnt und arbeitet seit 15 Jahren in Tie-schen. Sie ist mittlerweile eine der bekanntesten Künstlerinnen der Region. Ihre Arbeiten sind national und international sehr gefragt. Dhiraj Rossmann schafft in seiner Heimat Lebensräume. Darin verbindet er Kreativität, Spiritualität und Kunst miteinander.
Seit Juni des Jahres läuft eine Erfolg versprechende Kooperation mit dem Slowenischen Kunstverein "Mednarodna Likovna Kolonija Likovnega Drustva Gornja Radgona". Geplant sind die Organisation von Einzel- oder Gemeinschaftsausstellungen in Bad Gleichenberg und Slowenien. Agora-Obmann Ely Magos begann mit einer viel beachteten Ausstellung in der Malerkolonie nahe Mureck.
Die erste Ausstellung slowenischer Künstler in Bad Gleichenberg findet am 10. November statt. Am 7. Dezember folgt die Vernissage der jährlichen Weihnachtsausstellung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.