25.06.2017, 11:22 Uhr

Baumbergung

Neuerlicher Einsatz für die FF Dirnbach innerhalb weniger Stunden: Durch ein heftiges Gewitter mit Sturmböen wurde an der L zwischen Straden und Krusdorf ein Baum entwurzelt und die Fahrbahn verlegt. Ein Autofahrer hatte um 03:07 Uhr die Einsatzkräfte alarmiert. Die FF Dirnbach rückte mit 8 Mann und 2 Fahrzeugen aus, um den Baum von der Fahrbahn zu schaffen. Nach ca. 2 Stunden konnte „Fahrbahn wieder frei“ gemeldet werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.