09.06.2017, 14:34 Uhr

In der Fachschule trifft Mode auf Volksmusik

Musikalischer Programmpunkt: Der Chor unter der Leitung von Nora Nemec sorgte für die passende Stimmung. (Foto: WOCHE)

Hunderte folgten der Einladung, die Fachschule Schloss Stein am Abend zu besichtigen.

Schon seit zehn Jahren veranstaltet die Fachschule Schloss Stein ihre "Lange Nacht der Schule". Bis 22 Uhr am Abend konnten sich die Eltern und Angehörigen, Absolventen und Interessenten über das vielfältige Angebot der Schule in Petzelsdorf bei Fehring informieren.
Auch für potenzielle neue Schüler boten der Informationsabend und der Tag der offenen Tür der etwas anderen Art einen passenden Rahmen, um ihre gewählte Schule und ihre Klassenkameraden besser kennenzulernen. Schon beim Empfang wurde die Vielfalt der Schule deutlich: Die Schüler begrüßten die Besucher in elf verschiedenen Sprachen – darunter Arabisch, Serbisch und Italienisch. Außerdem wurde das musikalische Talent der Schüler zur Schau gestellt. Neben einer Musikgruppe gab der Chor einige Lieder zum Besten. Ein besonderes Highlight waren der Tanz der Volkstanzgruppe in Kooperation mit den Herren der Fachschule Hatzendorf und die Modenschau, bei der die Schüler selbst genähte Abendkleider, Dirndln und Röcke vorführten. Freilich kam in der Fachschule für Ernährung auch die Kulinarik nicht zu kurz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.