03.05.2018, 06:18 Uhr

OBR Hannes Matzhold: 50 Jahre und kein bisschen leise

Im Kreise seiner Freunde, wie er sie alle bezeichnete, feierte Bereichskommandant OBR Hannes Matzhold seinen Runden. Und obwohl viele Feuerwehrkameradinnen und Kameraden der Einladung gefolgt waren, konnte man keine einzige Feuerwehruniform erblicken.

Seine Frau Gabi hatte sich gewünscht, dass möglichst alle in Tracht erscheinen sollten. Und diesem Wunsch waren nicht nur seine Wegbegleiter bei der Feuerwehr nachgekommen, sondern auch die Gemeindevertreter und seine Dirnbacher Nachbarn. Gefeiert wurde im Festzelt der FF Dirnbach. Lustige und stimmungsvolle Einlagen machten den gesamten Abend für die Geburtstagsgäste sehr kurzweilig. Da erschien der Kaiser persönlich, eine Rockband aus den Jugendtagen von Hannes trat auf und zu den Klängen des Liedes „Wenn die Glocken hell erklingen“ hatte sich die FF Straden eine ganz besondere Choreografie einfallen lassen. „Hannes war an diesem Abend in seinem Element“, so seine Eltern Elisabeth und Josef, die so manches Schmankerl von Hannes in seinen Kinder- und Jugendtagen erzählen konnten.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.