19.08.2016, 13:22 Uhr

Rathaussanierung in Bad Radkersburg hat begonnen

Als ersten Schritt werden aktuell Außenarbeiten am Turm durchgeführt.
BAD RADKERSBURG. Das Rathaus der Stadtgemeinde Bad Radkersburg mit seinem Turm ist ein zentraler Blickfang im Zentrum. Langsam aber sicher nagt der Zahn der Zeit an dem denkmalgeschützten Objekt. Darum wird das Gebäude nun Schritt für Schritt saniert. Begonnen wurde nun mit den Außenarbeiten am Rathausturm. Laut Bürgermeister Heinrich Schmidlechner hat man hier vor allem mit der Feuchtigkeit am Sockel zu kämpfen. Die Arbeiten sollen bis Anfang September abgeschlossen sein. Auch noch im heurigen Jahr bzw. vor Einbruch der kalten Jahreszeit soll das Dach saniert werden.
Voraussichtlich im Frühjahr startet man auch im Inneren des Rathausturms mit der Sanierung. In diesem Bereich bedarf es laut Schmidlechner noch genauer Absprache mit dem Denkmalamt. Insgesamt wird die Rundumerneuerung rund 400.000 Euro kosten. "Das Rathaus und der Turm sollen sich wieder als Perle der Innenstadt präsentieren", freut sich der Bürgermeister schon auf das Ergebnis.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.