01.12.2016, 15:26 Uhr

Silbernes Verdienstzeichen für Bundesrettungsrat Anton Koller

Ehrung: Präsident Davy Koller, Anton Koller, Beate Reichl (1. Vizepräsidentin) und Hofrat Helmuth-Theobald Müller (v.l.). (Foto: KK)
REGION. In Fernitz-Mellach fand „The president's earned award" der Österreichischen Lebensrettungsgesellschaft (ÖLRG) statt. Im Zuge dieses Events werden jährlich Ehrenamtliche, verdiente Mitglieder der Einsatzorganisationen und des Bundesheers sowie Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens geehrt. ÖLRG-Präsident Davy Koller ehrte auch einen Vertreter aus unserem Bezirk. Anton Koller aus Deutsch Goritz, seines Zeichens Bundesrettungsrat der ÖLRG, wurde für seine Verdienste rund um den ÖLRG-Bundesverband mit dem großen silbernen Verdienstzeichen mit Stern auf der rot-weiß-roten Schärpe mit Kleinod sowie dem goldenen Halskreuz mit rot-weiß-rotem Band ausgezeichnet. Anton Koller ist seit über einem Jahrzehnt bei der Österreichischen Lebensrettungsgesellschaft aktiv.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.