13.02.2018, 12:07 Uhr

Stadtfeuerwehr zeigte im Zehnerhaus, wie es geht

Das Interesse der Jugend war der Stadtfeuerwehr sicher. (Foto: Friedrich Zeman)

Bad Radkersburgs Stadtfeuerwehr nutzte den "Tag der Vereine", um das Tätigkeitsfeld und die Gerätschaft zu präsentieren.

BAD RADKERSBURG. Die Stadtfeuerwehr Bad Radkersburg nutzte den "Tag der Vereine", um im Zehnerhaus die Bürger über ihr breites Tätigkeitsfeld zu informieren. So wurde Interessierten u.a. die Funktionsweise eines Drucklufthebekissens, das etwa für Fahrzeugbergungen genutzt wird, nähergebracht. Veranschaulicht wurde auch die Handhabung einer Wärmebildkamera, der Atemschutzgeräte und des Gasspürgeräts, das seit Kurzem zum Einsatz kommt. Tipp: Wer sich erneut oder noch genauer über die Stadtfeuerwehr und ihr Tun informieren möchte, hat dazu am 20 Feber ab 14 Uhr im Rüsthaus in der Dr.-Schwaiger-Straße 17 die Möglichkeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.