11.10.2014, 10:55 Uhr

Bürgerbeteiligung

Stainz bei Straden: Haus der Vulkane | Zum Auftakt eines großangelegten Bürgerbeteiligungsprozesses mit dem Thema „ Unsere neue Gemeinde Straden“ hatten die Bürgermeister der Gemeinden Krusdorf, Hof bei Straden, Stainz bei Straden und Straden geladen. Unter der Begleitung der Landentwicklung Steiermark (Maria Mikulik und Margreth Kortschak-Huber) hatten die zahlreich erschienen Bürger aus der Region Straden die Möglichkeit, ihre Ideen für die neue Gemeinde einzubringen. Nach der Vorstellung des Bürgerbeteiligungsmodelles „Forum Lebenskraft Straden“ durch GR DI Anton Edler konnten die Themenverantwortlichen ihre Schwerpunkte kurz vorstellen. Für das Thema „Ressourcen, Klima und Energie zeichnen Bgm. Gerhard Konrad und Vize-Bgm. Ing. Günter Edelsbrunner verantwortlich. Das Thema „Regional- und Landwirtschaft“ liegt in den Händen von Bgm. Siegfried Bauer und Werner Fleischhacker. GR Ing. Robert Frauwallner und GR Anton Haas bearbeiten die Schwerpunkte „Kinder, Jugend, Familie, Generationen und Bildung“. Die Bürgermeister Karl Lenz und Rudolf Lackner werden sich um die Bereiche „Tourismus, Kultur, Natur und Lebensraum“ annehmen. Aus einer Vision soll das Leitbild „Lebenskraft“ entwickelt werden.
Unter dem Motto „Zusammen geht’s leichter …“ ließen die Veranstaltungsteilnehmer ihren Ideen freien Lauf und brachten so manche neue, interessante Zukunftsvariante ins Spiel. Nach einer Präsentation- und Bewertungsrunde liegt es nun an den Themenverantwortlichen kurzfristige, mittel- und langfristige Umsetzungsschritte gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu entwickeln.
Zu den weiteren Workshops am 5. und 19. November mit Beginn um 19.00 Uhr wurde schon jetzt ins Haus der Vulkane geladen. Alle Interessierten haben an diesen Tagen erneut die Möglichkeit, sich für die gemeinsam Zukunft der neuen Marktgemeinde Straden einzubringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.