26.03.2017, 18:53 Uhr

Entschleunigen beim Beschleunigen

Fehring: Grüne Lagune |

Fehring, 26. März 2017. Das Speedrace in der Grünen Lagune Fehring lockte auch an diesem Sonntag wieder tausende Fans der 1/8 Meile an. Laut, stark und vor allem schnell sind die Boliden auf zwei und vier Rädern unterwegs und absolvieren die 201 Meter in einem Höllentempo.

Für den grünen Teil des Starterfeldes sorgten diesmal die Teslas mit ihren Elektromotoren, die lautlos aber respektvoll ihre Stärke aufzeigten. Aber zur echten Entschleunigung der mehr als 3000 Zuseher sorgten einmal mehr der Gestank von verbranntem Gummi, Explosionen in den Abgasrohren und qualmende Räder - das wollen die Fans der Szene sehen, hören und spüren. Und davon gab es an diesem Tag genug. Die Veranstalter, der MSC Tieschen unter dem Kommando von Patrick Trammer, der diesmal seinen Boliden in der Garage lies, sorgten für ein starkes Starterfeld und einen raschen und reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Spitzenzeiten unter sechs Sekunden und Höchstgeschwindigkeiten über 210 km/h sorgten für pure Begeisterung und Staunen bei den Zusehern.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.