10.02.2018, 13:34 Uhr

Fehring: "Long John" machte kurzen Prozess

"Long John" holte sich den Sieg im JVP-Turnier in Fehring. (Foto: JVP)

Das Team "Long John" aus Pertlstein holte sich den Sieg beim 4. Fehringer Hallenkick – veranstaltet von der JVP Fehring.

Das Team "Long John" aus Pertlstein holte sich den Sieg im Hobbyhallenfußballturnier der JVP in Fehring. Platz zwei sicherte sich "die Mannschaft, die mir persönlich am besten gefällt." Im spannenden kleinen Finale um Platz drei setze sich "MC Kurdo Arena" gegen die "Milupa Buam" durch.
Neun Mannschaften aus dem Bezirk Südoststeiermark waren zum Kampf um den Titel im "4. Fehringer Hallenkick" angetreten. "Nach dem Hallenkick ist vor dem Hallenkick", freut sich JVP-Obmann Lukas Sundl bereits auf die nächste Ausgabe im Jahr 2019.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.