11.10.2017, 11:12 Uhr

Heimische Springreiter trumpften in Wiener Neustadt auf!

Markus Saurugg im Sattel von "Baloubet By Etl". (Foto: Horse Sports Photo)

Benjamin und Markus Saurugg holten Siege bei internationalem Turnier in der Arena Nova.

REGION. Zum 20. Mal ging nun im Zuge der Pferdemesse "Apropos Pferd" das internationale Springturnier in der Arena Nova in Wiener Neustadt über die Bühne.
An vier Bewerbstagen waren insgesamt 170 Reiter aus neun Nationen mit 270 Pferden am Start. Darunter auch Benjamin Saurugg und Onkel Markus Saurugg vom Reitclub Markus aus Gniebing bei Feldbach. Die beiden Südoststeirer trumpften groß auf. Benjamin Saurugg gewann die "Kleine Tour". Markus Saurugg siegte sowohl im "Kleinen Eröffnungsspringen" als auch im Finale der "Mittleren Tour".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.