25.05.2017, 09:37 Uhr

Rallye macht an der NMS Straden Station

Ein großer Erfolg war auch der 2. Teil der Spielplatzrallye der Marktgemeinde Straden, die diesmal im Pausenhof der Neuen Mittelschule Straden Station machte. Rund 50 Kinder sind mit ihren Eltern und Großeltern der Einladung von Familienreferent Robert Frauwallner und seinem Team gefolgt. Neben dem vorhandenen Bewegungsparcours wurden den Kindern Ballstationen von der Sportunion Straden und Bewegungs- und Koordinationsstationen vom Bewegungsland Steiermark mit Gudrun Tuscher geboten, die von den spielenden Kindern gerne angenommen wurden. Für die Verpflegung sorgte der Elternverein der Volks- und Neuen Mittelschule Straden mit Obmann Josef Dreisiebner. Auch Bürgermeister Gerhard Konrad und einige Gemeinderäte der Marktgemeinde Straden besuchten die Veranstaltung.
Die nächste Station der Spielplatz-Rallye ist am kommenden Sonntag, dem 28. Mai im Garten des Hauses der Vulkane in Stainz, das große Abschlussfest findet am 11. Juni auf der Anlage des Sportvereines Krusdorf statt. Beginn ist jeweils um 14.00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.